Der Hof

Bei Camping Kreekzicht campen Sie auf dem Bauernhof. Der Campingplatz, der zunächst nur ganz klein war, wurde ca. 1983 gestartet und verfügt mittlerweile über 25 Stellplätze. Landwirt Clemens van 't Westeinde betreibt den Bauernhof bereits seit 1980 mit Herz und Seele. Davor gehörte der Hof seinen Eltern. Im Winter wurde Chicorée angebaut, aber damit ist Clemens nun gestoppt. Im Sommer werden Erzeugnisse wie Weizen, Grassamen, Kartoffeln und Zuckerrüben angebaut.

Im Sommer betreut Clemens zusätzlich, zusammen mit seinen Töchtern, Camping Kreekzicht, was ihm viel Spaß macht. Wenn Sie mehr über seinen Bauernhof erfahren möchten, sprechen Sie ihn ruhig an, wenn er seinen täglichen Rundgang über den Campingplatz macht. Er erzählt Ihnen gerne mehr darüber.